Partnerschaft als Netzwerk

Wie können Kulturschaffende den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer unterstützen? Wie gestaltet man ein eindrucksvolles Wattfoto? Was haben erneuerbare Energien mit dem Wattenmeerschutz zu tun?
Diesen und anderen Fragen gingen Nationalpark-Partner bei ihrer gestrigen Jahrestagung im Breklumer Christian-Jensen-Kolleg nach. Mehr als 100 Partnerbetriebe waren zusammengekommen, um sich auszutauschen und zu netzwerken. Inspektour begleitet die Veranstaltung und unterstützt die Partner-Initiative Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer seit vielen Jahren.