Kostenloser Download: Touristische Relevanz von UNESCO Welterbestätten und Nationalparks

inspektour hat in Kooperation mit der Fachhochschule Westküste eine umfassende, bundesweit repräsentative Studie zur touristischen Relevanz von UNESCO Welterebestätten und Nationalparks auf dem deutschen Quellmarkt durchgeführt. Projektpartner sind das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wir stellen Ihnen hier einige Informationen und die Ergebnisberichte der beiden Projektpartner kostenlos zum Download zur Verfügung. Abgefragt wurden neben dem allgemeinen Interesse an Nationalparks und UNESCO-Welterbestätten sowie der Relevanz des Status „UNESCO Welterbe“ und „Nationalpark“ bei der Reisezielauswahl u.a. folgende Aspekte:

  • In Anlehnung an den „Markenvierklang“: Bekanntheit; Sympathie; Besuchsbereitschaft; Nutzung
  • Weiterempfehlungsbereitschaft
  • Spontan-Assoziationen
  • Profileigenschaften Nachhaltigkeitsaspekten
  • Attraktivität für verschiedene altersbezogene Zielgruppen

Downloads