In der Schorfheide fand am gestrigen Montag und am heutigen Dienstag die Klausurtagung des Landestourismusverbandes (LTV) Brandenburgs statt. Die Begleitung und Moderation erfolgte durch unsern Geschäftsführer Ralf Trimborn. Die grundlegende Neuausrichtung, Reorganisation sowie Positionierung des LTVs wurde von den 20 anwesenden Mitgliedern (Geschäftsführer/innen der brandenburgischen Reisegebiete sowie der Funktionalpartnern) erörtert, diskutiert und festgelegt. Der Vorstand hat nun die Aufgabe die grundsätzlichen Ergebnisse umzusetzen.