Die internationale Bodensee Tourismus GmbH hat uns auf den diesjährigen Partnertag am 25. Oktober eingeladen, die DNA des Bodensees zu entschlüsseln. Sowohl in der Markenbekanntheit als auch im Sympathiefaktor landet der Bodensee unter den Top 5 Destinationen in Deutschland. Seine Themenkompetenz und Profileigenschaften waren Thema unseres Impulsvortrags. Aber auch die anderen Redner hatten viel zu berichten unter dem Motto "Wer nicht weiß, wohin er will, der darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt" (Mark Twain). Wir freuen uns, die Markenstärke der Bodensee Destination auch weiterhin messen und auswerten zu dürfen, um die zukünftigen Entwicklungen im Auge zu behalten.