Letzte Woche fand das jährliche Tourismusforum der Universität Klaipeda (Litauen) mit dem Thema “Innovation and Creativity for Tourism Sector” statt.

Ellen Böhling referierte zum Thema „Innovation through brand market research“ und stellte in diesem Rahmen Vertretern aus dem öffentlichen und privaten Tourismussektor Litauens Destination Brand vor.

Vielen Dank an Lidija Bajaruniene vom Ministerium für Wirtschaft und Innovation der Republik Litauen und Rasa Rupuleviciene, Universität Klaipeda, für die Einladung.