Auftraggeber: Pfalz.Touristik

Internet : www.pfalz.de

Projektzeit: 2021-2022

Umsetzungsanalyse Lieberoser Heide

Die Naturwelt Lieberoser Heide im südlichen Brandenburg zählt mit ihrem Wildnisgebiet auf ihren zentralen Teilflächen zu einem der größten unzerschnittenen Naturgebiete in Deutschland. Unter Berücksichtigung aller Nachhaltigkeitsaspekte, insbesondere Natur- und Artenschutz, sollen Flächen am Rande der unzerschnittenen Natur- und Wildnisgebiete touristisch entwickelt werden. Die Aussicht auf eine nennenswerte Fördersumme zur Entwicklung und Umsetzung von Ideen zum Aufbau touristischer Infrastruktur veranlasste die Region, eine vorgeschaltete Umsetzungsanalyse mit Ideenwerkstätten, Wirtschaftlichkeitsberechnung, ersten Skizzen, einem Feldtest und wirtschaftlichen Effekten auszuschreiben. Diesen Prozess hat inspektour in den letzten Monaten begleitet. Entstanden ist ein Handlungsleitfaden, wie touristisches Angebot durch die Entwicklung konkreter Bausteine nachhaltig geschaffen werden kann. Dazu zählen neben touristischer Infrastruktur auch Freizeit- und Beherbergungsangebote.