impressum Alsterimpressum Alster

Stellenangebote

Mitarbeiter:in (m/w/d) Regionalentwicklung

Für die Betreuung von LEADER-Regionen im norddeutschen Raum, aber auch für die Mitarbeit bei strategischen und konzeptionellen Projekten der Regionalentwicklung, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Wochenstunden) eine/n Regionalmanager:in (m/w/d).

Aufgabenschwerpunkte

  • Übernahme diverser eigenverantwortlicher Aufgaben, v.a. im Rahmen des LEADER-Managements
  • Selbstständige Unterstützung bei Regionalentwicklungsprojekten (Regionalentwicklungs- und Ortskernentwicklungskonzepte, Evaluation …)
  • Bearbeitung von Beratungstätigkeiten im Bezug zum ländlichen Raum,
    z.B. Regionalmarketing, Wirtschaftsförderung, Prozessbegleitungen, Machbarkeitsstudien, Projektentwicklung und -beratung
  • Organisation und Moderation von Veranstaltungen jeglicher Art
  • Fördermittelrecherchen aus unterschiedlichsten Programmen und Töpfen

Anforderungen

  • (Fach-)Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise aus den Bereichen Regional- oder Stadtentwicklung, Landschaftsplanung, Geographie, Verwaltungs-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften ist wünschenswert, aber nicht zwingend vorausgesetzt
  • PKW-Führerschein
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, möglichst mit Erfahrungen in der ländlichen Entwicklung, im nationalen/europäischen Förderrecht sowie im Fördermittelmanagement
  • Kommunikationsstark auf allen Ebenen
  • Fähigkeit zum strategischen, selbstständigen und selbstorganisierten Arbeiten
  • Beherrschung von Moderations- und Präsentationstechniken

Wir bieten

  • Enge Zusammenarbeit mit einem herzlichen, aufgeschlossenen Team
  • Wertschätzung auf allen Ebenen
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • Eine unbefristete Stelle

Empathie, Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit sowie die Mobilität in Raum und Gedanken sind für uns Erfolgsfaktoren.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Beginns an sonja.lorenzen@inspektour.de

Praktikum

im Bereich Tourismus

Ihre Aufgaben

    • Mitarbeit bei der Planung, Koordination und Durchführung von freizeit-touristischen Projekten
    • Durchführung von Recherchen und Datenanalysen
    • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Präsentationen, Sitzungen, Workshops und weiteren Veranstaltungen
    • Begleitung bei Außenterminen und Projektgesprächen
    • Durchführung von Marktforschungsaktivitäten
    • Unterstützung bei Akquisetätigkeiten
    • Unterstützung bei der allgemeinen Administration
    • Sie erhalten einen umfassenden Einblick in ein freizeit-touristisch geprägtes Beratungsbüro.

Voraussetzungen

  • Eingeschrieben in einem entsprechenden Studiengang für die gesamte Praktikumsdauer
  • Praktikumsdauer mindestens 3 Monate, Verlängerung bei Pflichtpraktika möglich
  • Idealerweise Vorerfahrungen durch Praktika bzw. andere Tätigkeiten
  • Gerne Studierende/ Absolventen aus den Bereichen Regionalentwicklung/ Freizeit und Tourismus/ Kulturmanagement/ Geographie/ Soziologie oder den Wirtschaftswissenschaften (mit entsprechendem Schwerpunkt)

Praktikumszeitraum: 3 Monate ab März 2022 bzw. nach Absprache. Das Praktikum wird geringfügig entlohnt. Die Erarbeitung einer Abschlussarbeit ist im Zuge des Praktikums nicht vorgesehen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an sonja.lorenzen@inspektour.de

Praktikum

im Bereich Regional-, Stadt- und Dorfentwicklung

Ihre Aufgaben im Regionalmanagement

    • Mitarbeit bei der Planung, Koordination und Durchführung von Dorf- und Regionalentwicklungsprojekten
    • Unterstützung bei der Erarbeitung von Dorfkernentwicklungskonzepten
    • Erstellung von Plänen, Präsentationen und Visualisierungen
    • Mitwirkung bei der Durchführung von Bestandserhebungen und Analysen
    • Unterstützung bei der Akteurs- und Bürgerbeteiligung (Workshops, Foren, Befragung)

Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Praxis der Regionalentwicklung. Bei Interesse ist auch die Mitarbeit in touristisch geprägten Projekten möglich.

Voraussetzungen

  • Eingeschrieben in einem entsprechenden Studiengang für die gesamte Praktikumsdauer
  • ausschließlich Studierende/ Absolventen aus den Bereichen Geografie, Raum-/Stadtplanung, Stadt-/ Regionalentwicklung oder ähnliche Fachrichtungen
  • Praktikumsdauer mindestens 3 Monate, Verlängerung bei Pflichtpraktika möglich
  • Idealerweise Vorerfahrungen durch Praktika bzw. andere Tätigkeiten
  • Kenntnisse in EDV-Programmen zur digitalen Plandarstellung und grafischen Visualisierung erforderlich

Praktikumszeitraum: 3 Monate ab Januar 2022 bzw. nach Absprache. Das Praktikum wird geringfügig entlohnt. Die Erarbeitung einer Abschlussarbeit ist im Zuge des Praktikums nicht vorgesehen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an sonja.lorenzen@inspektour.de

© 2023 inspektour GmbH – Tourismus- und Regionalentwicklung. Alle Rechte vorbehalten.