Tag Archive for: Stuttgart

Quellmarktanalyse für die Reiseziele Baden-Württemberg und Stuttgart

Aufgrund der Erholung internationaler Reisen nach der Corona-Pandemie ist es für Destinationen wichtig zu wissen, welches die potenzialträchtigsten Auslandsquellmärkte sind. Mithilfe einer Quellmarktanalyse kann herausgearbeitet werden, welche Auslandsmärkte konzentriert bearbeitet werden sollen. Dadurch wird der Grundstein für das strategische Auslandsmarketing gelegt.
Sowohl für das Reiseziel Baden-Württemberg als auch für das Reiseziel Stuttgart werden aktuell individuelle Quellmarktanalysen durchgeführt. Diese orientieren sich an den reisezielspezifischen Bedürfnissen und Wünschen, dem jeweiligen aktuellen Stand im Auslandsmarketing sowie weiteren individuellen Voraussetzungen der entsprechenden Destinationsmanagementorganisation.
Basierend auf einem Scoring-Modell, das an eine Nutzwertanalyse angelehnt ist, wird eine reisezielspezifische Bewertung ausgewählter Auslandsmärkte vorgenommen. Ziel ist es die potenzialträchtigsten Auslandsquellmärkte zu identifizieren um die bestehenden Ressourcen zielgerichtet und erfolgsversprechend einzusetzen. In der Analyse werden nachfrageseitige (Push) als auch angebotsseitige (Pull) Einflussfaktoren der touristischen Nachfrage berücksichtigt. Dazu zählen u.a. touristische Kennzahlen (z.B. Anzahl der Übernachtungen, Höhe der Ausgaben) sowie übergeordnete soziodemografische, wirtschaftliche / politische Faktoren und allgemeine Trends der Konsumnachfrage. Ergänzend werden für beide Reiseziele Partnerbefragungen durchgeführt um auch subjektive, nicht unmittelbar messbare Kriterien erfassen und integrieren zu können.