FÜHRUNG IM WANDEL

TRAINING

Klick für Trainings

Erfahrungsorientiertes Training für Führungskräfte und Projekteiter*innen zum Umgang mit regelmäßiger Veränderung

In diesem Training soll es um das Erlernen neuer Methoden, das Verstehen von Leadership sowie der eigenen Motive und Antreiber und einen wirkungsvollen Transfer gehen.

  • Wissen zu neuen Führungsprinzipien und Methoden aufbauen
  • Verstehen und Verinnerlichen welche Chancen im Leadership liegen
  • Agile Führungsmethoden ausprobieren und Ansätze für Veränderungen im eigenen Führungsverhalten ausprobieren und anwenden können

Die Anforderungen an Führungskräfte und Projektmanager*innen in einer Zeit komplexer Herausforderungen und permanenter Veränderungen in der Umwelt von Unternehmen und in Unternehmen selbst, werden immer herausfordernder.

Eine langfristige Planung und kontinuierliche Umsetzungen werden schwieriger und bisweilen unmöglich. Entscheidungen müssen schnell getroffen und immer wieder zieldienlich angepasst werden können. Das ist für Führungskräfte gegenüber vielen Mitarbeiter*innen kaum mehr allein möglich. Das Prinzip des Leaderships gewinnt gegenüber dem des Managements zunehmend an Bedeutung.

Dafür sind entsprechende Motive, Werte und eine agile Haltung bei den Verantwortlichen Voraussetzung. Führungskräfte müssen „Macht“ abgeben und die Führung in ihren Teams verteilen lernen. Die Mitarbeiter*innen müssen ermächtigt, gefordert und gefördert werden, eigenständige Entscheidungen zu treffen, damit ihre Teams und Unternehmen flexibel auf Veränderungen reagieren und iterativ?? am Markt agieren können.

Dafür ist es immens wichtig die eigenen Motive und Antreiber zu kennen und die der Mitarbeiter*innen zu verstehen, um motiv- und zweckorientiert delegieren zu können. Dafür bauen wir in diesem erfahrungsorientierten, interaktiven Training auf dem Persönlichkeitsmodell Reiss Motivation Profile® RMP auf.

Der Ablauf

Reiss Motivation Profile® RMP
(60 Min.)
– Ausfüllen eines RMP pro Teilnehmer*in
– 90-minütiges persönliches Auswertungsgespräch pro Teilnehmenden
Die Idee
(90 Min.)
Die „Geschichte“ von New Work
– Die Idee und Prinzipien neuer Führung verstehen
– Umgang mit Komplexität erfahren
– Die Auswirkungen der Veränderung von Führung bewerten können
Die innere Dimension
(90 Min.)
Werte, Motivation und Kultur
– Die innere Motivstruktur von Person und Team/Unternehmen verstehen (RMP und AQAL)
– Die inneren Antreiber erfahren
– Die Bedeutung der inneren Treiber und Erfahrung zu Hindernissen für Veränderungsansätze nutzen
Die äußere Dimension
(90 Min.)
Verhalten und Rollen von Personen und Prozesse von Teams und Unternehmen
– Die sichtbaren Muster erkennen
– Die äußeren Ausprägungen erleben und einschätzen
– Ansätze für Veränderung erkennen und definieren
Die Veränderung
(90 Min.)
Handlungsfelder und Entwicklungsrichtung(en)
– Die Chancen und Risiken von Veränderungsoptionen verstehen
– Veränderungsziele erarbeiten und Handlungsoptionen ableiten
– In der Lage sein am nächsten Tag im eigenen Team Veränderungen zu initiieren

Trainer*innen:

Björn Eichner – Tourismusbetriebwirt (FH), EOL-Trainer (®Metalog) | Business-Coach (d.v.c.t.) | Reiss Motivation Profile® Master

Weitere Themen

Training - Online-Veranstaltungen lebendig gestalten

  • Technische Bedingungen verstehen
  • Nudging verinnerlichen
  • Veränderung direkt ausprobieren

Training - Zusammenarbeit im Wandel

  • Herausforderungen von dezentraler Zusammenarbeit verstehen
  • Methodische Ansätze verinnerlichen
  • Ansätze zur Optimierung anwenden können

Lernwerkstatt – neue Arbeit lernen, erfahren und ausprobieren

  • Ansätze neuer Arbeit kennenlernen
  • Die Idee verinnerlichen
  • Die Veränderung ausprobieren

© 2021 inspektour GmbH – Tourismus- und Regionalentwicklung. Alle Rechte vorbehalten.