workshops-und-beteiligungsverfahren-neuworkshops-und-beteiligungsverfahren-neu

WORKSHOPS

UND BETEILIGUNGS-
VERFAHREN

 

In unseren Workshops und Beteiligungsverfahren involvieren wir kleine und große Gruppen in die Bearbeitung von Themen und die gezielte Erarbeitung gemeinsamer Ergebnisse. Die Formate können im Rahmen ganzheitlicher Strategieprozesse, bei der Erstellung von Konzepten sowie bei der Bearbeitung bestimmter Themen und Aufgaben genutzt werden.

Die Grundprinzipien dabei sind Zusammenarbeit, Freiwilligkeit und die Fokussierung auf ein bestimmtes Thema. Der Ansatz von Interdisziplinarität hilft dabei grundsätzlich unterschiedliche Perspektiven zu berücksichtigen und in kurzer Zeit diverse Sichtweisen und Kompetenzen in die Erarbeitung eines Tageszieles einzubeziehen.

Wir bieten Workshops und Beteiligungsformate sowohl in Präsenz als auch digital an. Zugeschnitten auf das von Ihnen gewünschte Ziel der Veranstaltung beraten wir Sie gerne zu den unterschiedlichen Möglichkeiten. Beispielsweise kann ein digitales Format sinnvoll für Gruppen sein, die sich aufgrund unterschiedlicher Standorte nur schwer in Präsenz treffen können. Dabei spielt der Faktor Zeit eine große Rolle. Manchmal lassen sich Teilnehmer:innen eher zum Mitwirken bewegen, wenn sich der Aufwand – wie bei einer digitalen Veranstaltung – im Rahmen hält. Diese und weitere Faktoren sind im Vorfelde genau zu analysieren, um für Ihren Workshop oder Ihre Beteiligungsveranstaltung genau das richtige Format zu finden. Sprechen Sie uns gerne dazu an!

ENTDECKEN SIE MEHR

Juliane Reich

Ihre Ansprechpartnerin

Juliane Reich

    © 2022 inspektour GmbH – Tourismus- und Regionalentwicklung. Alle Rechte vorbehalten.