inspektour gmbh

  • Startseite inspektour
  • projektslider2
  • Hafen Ahoi

160 Bürger bei Infoveranstaltung zur Hafenentwicklung in Friedrichskoog

In großer Runde wurde gestern der derzeitige Planungsstand der Hafenentwicklung in Friedrichskoog dargelegt. Nach der Vorstellung durch das Büro SWUP wurden gut 1½ Stunden Anregungen, Vorschläge, Optionen, aber auch Bedenken von den Bürgern geäußert (moderiert von inspektour). Insgesamt herrschte eine positive Stimmung - mit viel Zuspruch zur Planung. Hier dazu ein Artikel der Marner Zeitung. Als nächstes erfolgt die politische Legitimierung im Gemeinderat, dann die Kostenabschätzung sowie die finale Ergebnispräsentation im Dezember.

Alle Informationen zur Entwicklung der Gemeinde Friedrichskoog sind zu finden unter www.friedrichskoog-auf-neuen-wegen.de

"Regional denken - vor Ort handeln"

Gestern lud die Akademie für die ländlichen Räume gemeinsam mit den 22 AktivRegionen Schleswig-Holsteins zur Infobörse zum Thema „Wachstum und Innovation“ ins Hohe Arsenal nach Rendsburg. Interessierte konnten sich hier über Fördermöglichkeiten der Ländlichen Entwicklung informieren, bei Impulsvorträgen wie bspw. zu CoWorkingSpaces oder Kultur und Festivals im Ländlichen Raum mitdiskutieren sowie aktuelle Projekte aus den 22 AktivRegionen zu diesem landesweiten Schwerpunkt begutachten. Die Staatssekretärin Kristina Herbst gab zudem einen Ausblick für die Perspektiven der Ländlichen Entwicklung. Im nächsten Jahr wird die Infobörse den Schwerpunkt Bildung genauer betrachten.

Coaching | Personalberatung - Wasserturm/-werk in Bad Saarow

Bei einer der exklusivsten und einmaligsten Unterkunft, die wir inspektourler je gesehen haben, waren wir beratend aktiv. Im mondänen Bad Saarow wurde ein Wasserturm und das direkt angrenzende Wasserwerk zu 6 Ferienlofts umgebaut. Nun nach drei Jahren des Betriebs des Wasserturms als Feriendomizil (u.a. mit Whirlpool, Kamin und Bubble-Chairs) und einem Jahr des Wasserwerks durften wir als Coach und Berater die Weiterentwicklung dieses Hideaway-Angebotes begleiten. Sehen- und entdeckungswert.